Gästebuch

Wir freuen uns über Ihren Eintrag in unserem Gästebuch!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.80.177.176.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
10 Einträge
Rolf u.Inge Leutbecher aus Reichenhausen schrieb am 25. April 2018 um 13:47:
Hallo lieben FrankenheimerMusikanten,Das war das schönste Frühlingserwachen 2018.Mit so einem Auftakt kann es nur ein wundervolles Jahr werden. Bei diesen Klängen geht das Herz auf und wir freuen uns auf das nächste treffen.es grüßen die Rhöner aus Thüringen.
Hallo lieben FrankenheimerMusikanten,Das war das schönste Frühlingserwachen 2018.Mit so einem Auftakt kann es nur ein wundervolles Jahr werden.
Bei diesen Klängen geht das Herz auf und wir freuen uns auf das nächste treffen.es grüßen die Rhöner aus Thüringen.
Robert Schmid aus Haselbach schrieb am 22. April 2018 um 9:55:
Lieber Berthold,liebe Frankemer Musiker! Es war wieder ein Hochgenuss Euch zu hören.Das Frühlingserwachen in Bastheim war überragend.Macht weiter so und erfreut viele Leute mit Eurer tollen Musik.Freue uns jetzt schon auf einen der nächsten Auftritte von Euch. Liebe Grüsse aus Hoselbich. Robert Schmid.
Lieber Berthold,liebe Frankemer Musiker! Es war wieder ein Hochgenuss Euch zu hören.Das Frühlingserwachen in Bastheim war überragend.Macht weiter so und erfreut viele Leute mit Eurer tollen Musik.Freue uns jetzt schon auf einen der nächsten Auftritte von Euch. Liebe Grüsse aus Hoselbich. Robert Schmid.
Mathias aus Krombach schrieb am 10. Oktober 2017 um 8:30:
Liebe Trachtenkapelle Frankenheim, Ich konnte euch am Sonntag in Westerngrund auf dem Oktoberfest bestaunen. Es war ein Absoluter Ohrenschmaus. Macht weiter so. Absolut spitze. Viele Grüße aus dem Kahlgrund
Liebe Trachtenkapelle Frankenheim,
Ich konnte euch am Sonntag in Westerngrund auf dem Oktoberfest bestaunen. Es war ein Absoluter Ohrenschmaus. Macht weiter so. Absolut spitze. Viele Grüße aus dem Kahlgrund
Hosbach Winfried u. Maria aus 36151 Steinbach schrieb am 8. September 2017 um 14:27:
Herzlichen Glückwunsch nochmals zu euerem 50 Jahre Blasmusik Jübiläum. Es war ein gelungenes Fest, großer Festzug das schafft heute ja fast keiner mehr. Die Kapellen am Sonntag zur Unterhaltung waren erste Sahne , einfach großartig. Auch sonst hat alles gepasst, Essen, Kuchen, Getränke für jeden was dabei. Der erste Tag dauerte für uns 12 Std. müde aber glücklich dabei gewesen zu sein. Am Montag 18 Uhr die Hosbachs sind da , Kesselfleisch lecker, und Musik wieder sehr gut. Aber ab 20 Uhr 30 Berthold mit seinen Musikern 40 an der Zahl machten Musik vom feinsten. Das Volk und wir waren begeistert was uns da geboten wurde . Da bleibt man nicht sitzen da gehts auf die Bänke, Klasse macht weider so uns ist der Weg nicht zu Weit. Danke für die schönen Tage sagen Winfried u. Maria.??
Herzlichen Glückwunsch nochmals zu euerem 50 Jahre Blasmusik Jübiläum. Es war ein gelungenes Fest, großer Festzug das schafft heute ja fast keiner mehr. Die Kapellen am Sonntag zur Unterhaltung waren erste Sahne , einfach großartig. Auch sonst hat alles gepasst, Essen, Kuchen, Getränke für jeden was dabei. Der erste Tag dauerte für uns 12 Std. müde aber glücklich dabei gewesen zu sein. Am Montag 18 Uhr die Hosbachs sind da , Kesselfleisch lecker, und Musik wieder sehr gut. Aber ab 20 Uhr 30 Berthold mit seinen Musikern 40 an der Zahl machten Musik vom feinsten. Das Volk und wir waren begeistert was uns da geboten wurde . Da bleibt man nicht sitzen da gehts auf die Bänke, Klasse macht weider so uns ist der Weg nicht zu Weit. Danke für die schönen Tage sagen Winfried u. Maria.??
Eddi Arnold aus 97799 Zeitlofs schrieb am 3. September 2017 um 17:11:
Liebe Musikfreunde aus Frankenheim, 50 Jahre Trachtenkapelle Frankenheim ist wahrlich ein Grund, ein "Kreismusikfest" auszurichten und musikalisch zu feiern. Die Trachtenkapelle Frankenheim unter ihrem Dirigenten Berthold hat sich in den letzten Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf in der Blasmusik Szene erworben. Weiter so und Glück auf , für die nächsten 50 Jahre mit musikalischen Grüßen Eddi Arnold Zeitlofs
Liebe Musikfreunde aus Frankenheim,
50 Jahre Trachtenkapelle Frankenheim ist wahrlich ein Grund, ein "Kreismusikfest" auszurichten und musikalisch zu feiern. Die Trachtenkapelle Frankenheim unter ihrem Dirigenten Berthold hat sich in den letzten Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf in der Blasmusik Szene erworben. Weiter so und Glück auf , für die nächsten 50 Jahre

mit musikalischen Grüßen

Eddi Arnold
Zeitlofs
Reiner Hermann aus 36404 Oechsen schrieb am 13. August 2017 um 19:07:
Hallo liebe Musiker(innen) Es grüßt Euch Reiner aus Oechsen !! der Auftritt war "Sahne" habe viel gelernt, von Eurem Auftritt. Alles super ,würde mich über einen Kontakt mit der "Trachtenkapelle Großentaft" freuen !!!!
Hallo liebe Musiker(innen)
Es grüßt Euch Reiner aus Oechsen !!
der Auftritt war "Sahne"
habe viel gelernt, von Eurem Auftritt.
Alles super ,würde mich über einen Kontakt mit der "Trachtenkapelle Großentaft"
freuen !!!!
Carina Mathes schrieb am 18. Juli 2017 um 12:16:
Liebe Trachtenkapelle Frankenheim, es freut uns sehr, dass es euch solche Freude bereitet hat an unserem Schützenfest in Maiersbach am Sonntag 02. Juli 2017 zu spielen. Ohne Euch wäre unser Sonntag Nachmittag nur halb so schön gewesen. Ihr habt unser tolles Publikum einfach spitzenmäßig unterhalten. Ein sehr gelungener Auftakt der Festzeltsaison. Macht weiter so. Es grüßt ganz herzlich der Schützenverein Maiersbach 1932 e.V.
Liebe Trachtenkapelle Frankenheim,
es freut uns sehr, dass es euch solche Freude bereitet hat an unserem Schützenfest in Maiersbach am Sonntag 02. Juli 2017 zu spielen.
Ohne Euch wäre unser Sonntag Nachmittag nur halb so schön gewesen. Ihr habt unser tolles Publikum einfach spitzenmäßig unterhalten.
Ein sehr gelungener Auftakt der Festzeltsaison. Macht weiter so.
Es grüßt ganz herzlich
der Schützenverein Maiersbach 1932 e.V.
Gerald Ruppel schrieb am 16. September 2016 um 8:39:
Der Böhmische Abend in Eiterfeld- einfach nur sagenhaft. War genau nach meinem Geschmack, Musik hatte die richtige Lautstärke,keine Unterhaltung der Zuhörer, was störend wirkt. Musikauswahl klasse, vor allem die Militärmärsche. Die Interaktionen des Dirigenten einfach super- halt Ernst Mosch like. Kleines Manko:ich hätte mir einen Frauenstimme beim Gesang gewünscht. Macht weiter so.
Der Böhmische Abend in Eiterfeld- einfach nur sagenhaft. War genau nach meinem Geschmack, Musik hatte die richtige Lautstärke,keine Unterhaltung der Zuhörer, was störend wirkt. Musikauswahl klasse, vor allem die Militärmärsche. Die Interaktionen des Dirigenten einfach super- halt Ernst Mosch like.
Kleines Manko:ich hätte mir einen Frauenstimme beim Gesang gewünscht.
Macht weiter so.
Hosbach Winfried und Maria aus Steinbach schrieb am 7. September 2016 um 13:29:
Den Musikern der Trachtenkapelle Frankenheim ein ganz großes Lob,es war wieder ein unvergesslicher schöner Abend das ganze rappelvolle Zelt hat mit geschunkelt. Die Auswahl der Musikstücke hat der Dirigent Berthold Kessler für den Abend sehr sehr gut gewählt.Die schönen alten und neuen Polkas einfach ein Genuss, da ist uns kein Weg zu weit. Wir sagen Danke und freuen uns schon auf Sonntag den 11.09.2016 um 18,00 Uhr die Kapelle in 36132 Eiterfeld zu Hören.Bis bald Winfried und Maria
Den Musikern der Trachtenkapelle Frankenheim ein ganz großes Lob,es war wieder ein unvergesslicher schöner Abend das ganze rappelvolle Zelt hat mit geschunkelt. Die Auswahl der Musikstücke hat der Dirigent Berthold Kessler für den Abend sehr sehr gut gewählt.Die schönen alten und neuen Polkas einfach ein Genuss, da ist uns kein Weg zu weit. Wir sagen Danke und freuen uns schon auf Sonntag den 11.09.2016 um 18,00 Uhr die Kapelle in 36132 Eiterfeld zu Hören.Bis bald Winfried und Maria
Herwig Winkler schrieb am 26. April 2016 um 14:53:
der frühling kommt nun noch besser nachdem wunderschönen auftritt am 23.04.2016 in bastheim. diesmal war es besonders schön. ernst mosch würde euch danken für diese exakte interpredation seiner lieder, macht weiter so. Familie Herwig und agnes Winkler aus burghaun-hünhan, nicht Steinbach.
der frühling kommt nun noch besser nachdem wunderschönen auftritt am 23.04.2016 in bastheim. diesmal war es besonders schön. ernst mosch würde euch danken für diese exakte interpredation seiner lieder, macht weiter so. Familie Herwig und agnes Winkler aus burghaun-hünhan, nicht Steinbach.